No 1 No 2 No 3 No 4

BStBK warnt vor Schnellschüssen bei der Mehrwertsteuerreform

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) appelliert an die Bundesregierung, die Pläne zur EU-Mehrwertsteuerreform in der vorliegenden Ausgestaltung abzulehnen. Heute nimmt der Bundesrat zu den EU-Vorschlägen Stellung. Im Wesentlichen mahnt die BStBK folgende Aspekte an:weiter lesen

Tagungsbericht zum BStBK-Symposium „Lohn im Fokus“ erschienen

Am 8. Dezember 2017 erschien der Tagungsbericht zum Symposium „Risiko Lohnabrechnung: Spannungsfeld zwischen Sozialversicherung und Lohnsteuer“ als Beihefter in dem Fachmagazin Deutsches Steuerrecht (DStR).weiter lesen

Neue Chancen in der Steuerberatung: Fachassistent für Rechnungswesen und Controlling

Um Steuerberaterkanzleien dabei zu unterstützen, ihren Mandanten ein breiteres Leistungsportfolio und ihren Mitarbeitern attraktive Aufstiegschancen anbieten zu können, hat die 96. Bundeskammerversammlung am 18. September 2017 beschlossen, einen neuen Fachassistenten für Rechnungswesen und Controlling einzuführen.weiter lesen

  1. active 15.12.2017 | BStBK warnt vor Schnellschü...
  2. active 15.12.2017 | Tagungsbericht zum BStBK-Sy...
  3. active 28.09.2017 | Neue Chancen in der Steuerb...

BStBK erleichtert Praktikumsplatzsuche für Studenten

Mit der bundesweit einzigartigen Praktikumsplatzbörse für Studenten unterstützt die Bundessteuerberaterkammer junge Akademiker auf ihrem Weg in die Steuerberaterkanzleien. Denn für viele ist ein Praktikum eine der wichtigsten Entscheidungshilfen für die spätere Berufswahl.
mehr

Verdienstkreuz für BStBK-Vizepräsident Dr. Hartmut Schwab

Am 5. Dezember 2017 erhielt Dr. Hartmut Schwab, BStBK-Vizepräsident und Präsident der Steuerberaterkammer München, das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland von Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder. Diese besondere Auszeichnung erhielt Dr. Schwab als Anerkennung seines langjährigen und herausragenden Engagements für die Angelegenheiten des Berufsstands der Steuerberater.
mehr

Kontextinformationen der Seite