No 1 No 2 No 3 No 4

BStBK-Vizepräsident Volker Kaiser erneut im ETAF-Vorstand

BStBK-Vizepräsident Volker Kaiser wurde heute bei der Generalversammlung der European Tax Adviser Federation (ETAF) in Brüssel in seinem Amt als Vorstandsmitglied bestätigt. Alle zwei Jahre stellen die Delegierten mit der Wahl des Vorstands und des Präsidenten die Weichen für die Zukunft der Steuerberater in Europa.weiter lesen

57. DEUTSCHER STEUERBERATERKONGRESS in Dresden

Am 13. Mai 2019 lud die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) zum 57. DEUTSCHEN STEUERBERATERKONGRESS nach Dresden ein. BStBK-Präsident Dr. Raoul Riedlinger begrüßte rund 1.200 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik, Berufsstand und Presse.weiter lesen

BStBK ehrt Dr. Philip Niemann mit dem „Förderpreis Internationales Steuerrecht“ 2019

BStBK-Vizepräsident Volker Kaiser zeichnete beim heutigen DEUTSCHEN STEUERBERATERKONGRESS in Dresden Dr. Philip Niemann mit dem „Förderpreis Internationales Steuerrecht“ der Bundes-steuerberaterkammer aus.weiter lesen

  1. active 12.06.2019 | BStBK-Vizepräsident Volker ...
  2. active 13.05.2019 | 57. DEUTSCHER STEUERBERATER...
  3. active 13.05.2019 | BStBK ehrt Dr. Philip Niema...

BStBK-Spitze trifft Ralph Brinkhaus

Am 15. Mai 2019 trafen BStBK-Präsident Dr. Raoul Riedlinger und Vizepräsident Dr. Hartmut Schwab den Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, MdB Ralph Brinkhaus, in Berlin. Schwerpunkte des Gesprächs waren die Anzeigepflichten für Steuergestaltungsmodelle und das von der EU-Kommission eingeleitete Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland u. a. wegen der Vorbehaltsaufgaben der Steuerberater.
 Mehr

D-A-CH Präsidententreffen

Am 11. und 12. Mai 2019 lud die BStBK zum D-A-CH Präsidententreffen nach Dresden ein. BStBK-Vizepräsident Volker Kaiser und Geschäftsführer Thomas Hund diskutierten mit Ing. Mag. Thomas Kölblinger, Vizepräsident der österreichischen Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW), KSW-Kammerdirektor Dr. Gerald Klement sowie Daniel Gentsch, Präsident für den Fachstrategieausschuss Steuern der schweizerischen EXPERTsuisse, über aktuelle steuer- und berufsrechtliche Themen. 
   
Mehr

Kontextinformationen der Seite