BStBK-Präsident trifft Bundesfinanzminister Olaf Scholz

Am 30. Januar 2020 begrüßte Bundesfinanzminister Olaf Scholz BStBK-Präsident Prof. Dr. Hartmut Schwab zu einem Meinungsaustausch im Bundesfinanzministerium. Im Mittelpunkt des Fachgesprächs standen u. a. das Vertragsverletzungsverfahren gegen die Vorbehaltsaufgaben der Steuerberater, die Unternehmenssteuerreform sowie die Umsetzung der Meldepflichten für Steuergestaltungsmodelle. Schwab nutzte das Treffen, um mit Bundesfinanzminister Olaf Scholz die Bedeutung dieser Themen für den Berufsstand zu erläutern.
 



Kontextinformationen der Seite