Pressemitteilung

016/2011
Pressedienst

Neuwahl des Präsidiums der Bundessteuerberaterkammer

Berlin, 13.09.2011



Die Bundeskammerversammlung in Saarbrücken hat heute Dr. Horst Vinken, StB/WP aus Duisburg, einstimmig in seinem Amt als Präsident der Bundessteuerberaterkammer bestätigt. Die Delegierten würdigten bei dieser Gelegenheit die Arbeit und die Leistungen von Dr. Horst Vinken in seiner ersten Amtsperiode.

Als weitere Mitglieder des Präsidiums wurden gewählt: Dr. Herbert Becherer, StB, Thüringen, Dr. Harald Grürmann, StB/vBP, Niedersachsen, Volker Kaiser, StB, Westfalen-Lippe, Roland Kleemann, StB/WP/RA, Berlin, Dr. Raoul Riedlinger, StB/WP/RA, Südbaden, Dr. Hartmut Schwab, StB, München, Dr. Holger Stein, StB, Mecklenburg-Vorpommern, und Edgar Wilk, StB/vBP, Rheinland-Pfalz. Die Amtszeit des Präsidiums beträgt vier Jahre.

Aus dem Kreis der Präsidialmitglieder wählte die Bundeskammerversammlung als Vizepräsidenten Dr. Raoul Riedlinger, Dr. Hartmut Schwab und Dr. Herbert Becherer.

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) vertritt als gesetzliche Spitzenorganisation die Gesamtheit der bundesweit mehr als 88.000 Steuerberater, Steuerbevollmächtigten und Steuerberatungsgesellschaften. Neben der Vertretung des Berufsstandes auf nationaler und internationaler Ebene wirkt die BStBK an der Beratung der Steuergesetze sowie an der Gestaltung des Berufsrechts mit. Sie fördert außerdem die berufliche Fortbildung der Steuerberater und die Ausbildung des Nachwuchses.

Kontextinformationen der Seite

Kontakt

Hanna Köllner, B.A., MBA

PR-Fachkraft

Tel.: 030 240087-68

Claudia Weinandt

Sekretariat

Tel.: 030 240087-41