Pressemitteilung

01/2016
Pressedienst

Steuerfachangestellte/r mal anders – neuer Imagefilm der BStBK-Nachwuchskampagne

Berlin, 19.01.2016



„... mach dich schon bald zum Executive Global Headchief Manager of Super Master Steuerzeug“. Mit diesem vielversprechenden Titel wirbt der neue Imagefilm der Nachwuchskampagne „Mehr als du denkst“ der Bundessteuerberaterkammer für den Ausbildungsberuf Steuerfachangestellte/r.

Bereits wenige Wochen nach Veröffentlichung freuen sich die Macher des Films über hohe Klickzahlen, vielfaches Verlinken und vor allem: positive Rückmeldungen von Jugendlichen. Zurückzuführen ist der Erfolg darauf, dass sich der Film an aktuellen YouTube-Favoriten orientiert und die Jugendlichen auf Augenhöhe anspricht. Auf humorvolle Art und Weise werden alte Klischees entkräftet und die Vorzüge des Steuerfachangestellten dargestellt.

Ende 2014 ging der Relaunch der bereits 2009 gestarteten Nachwuchskampagne rund um das Onlineportal www.mehr-als-du-denkst.de mit frischem Wind an den Start. „Die Bundessteuerberaterkammer will mit der Kampagne vor allem über den Beruf aufklären und auf ihn aufmerksam machen. Denn er bietet genau das, was sich die meisten von einem Beruf wünschen: Sicherheit und Abwechslung. Dies bestätigt auch eine Umfrage unter Steuerfachangestellten. Über 80 % würden ihren Freunden diese Ausbildung weiterempfehlen, da sie viele Vorteile in sich vereint“, so Dr. Raoul Riedlinger, Präsident der Bundessteuerberaterkammer.

Dieses Ziel verfolgt auch der Film. Er weckt das Interesse für den Ausbildungsberuf und kann auf www.mehr-als-du-denkst.de angesehen werden. Auf der Website finden Interessierte neben weiteren Informationsmaterialien auch die bundesweite Ausbildungsplatzbörse und interessante Veranstaltungstipps zum Ausbildungsberuf Steuerfachangestellte/r.

  

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) vertritt als gesetzliche Spitzenorganisation die Gesamtheit der bundesweit fast 94.000 Steuerberater, Steuerbevollmächtigten und Steuerberatungsgesellschaften. Neben der Vertretung des Berufsstandes auf nationaler und internationaler Ebene wirkt die BStBK an der Beratung der Steuergesetze sowie an der Gestaltung des Berufsrechts mit. Sie fördert außerdem die berufliche Fortbildung der Steuerberater und die Ausbildung des Nachwuchses.

Kontextinformationen der Seite

Kontakt

Presse und Kommunikation

Fax.: 030 240087-33

Minou Khodaverdi

Tel.: 030 240087-40

Hanna Wolf

Tel.: 030 240087-42

Luise Dusatko

Tel.: 030 240087-41