Pressemitteilung

19/2018
Pressedienst

STAX 2018: Jetzt schon beachtliche Rücklaufquote

Berlin, 16.10.2018



Die aktuelle STAX-Erhebung (Statistisches Berichtssystem für Steuerberater) der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) kann nach knapp einem Monat bereits eine Rücklaufquote von rund 20 Prozent verbuchen. 16.000 Steuerberaterinnen und Steuerberater erhielten hierzu Anfang September Post von ihrer Steuerberaterkammer.

Um möglichst repräsentative Aussagen treffen zu können, appelliert die BStBK an alle angeschriebenen Berufsträger, sich an der Umfrage zu beteiligen. STAX 2018 liefert mit Fragen zur wirtschaftlichen Entwicklung der Steuerberaterkanzleien, zur Personalstruktur, zum Arbeits- und Fortbildungsverhalten sowie zur Zufriedenheit des Berufsstandes wichtige Erkenntnisse für einen zukunftsfesten Beruf. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf der Analyse der Megatrends  „Digitalisierung“ und „Fachkräftemangel“.

Die BStBK veröffentlicht die Ergebnisse von STAX 2018 voraussichtlich Mitte 2019.

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) vertritt als gesetzliche Spitzenorganisation die Gesamtheit der bundesweit über 96.000 Steuerberater, Steuerbevollmächtigten und Steuerberatungsgesellschaften. Neben der Vertretung des Berufsstandes auf nationaler und internationaler Ebene wirkt die BStBK an der Beratung der Steuergesetze sowie an der Gestaltung des Berufsrechts mit. Sie fördert außerdem die berufliche Fortbildung der Steuerberater und die Ausbildung des Nachwuchses. 

Kontextinformationen der Seite

Kontakt

Presse und Kommunikation

Fax.: 030 240087-33

Minou Khodaverdi

Tel.: 030 240087-40

Hanna Wolf

Tel.: 030 240087-42

Christiane Reckert

Tel.: 030 240087-41