AGBs

Antworten rund um organisatorische Fragen im Zusammenhang mit der Teilnahme an Semi­naren und Veranstaltungen der Bundessteuer­beraterkammer finden Sie hier.



AGBs

Teilnehmerkreis:

Steuerberater/-innen 

Leistungsumfang:

Die angegebenen Preise gelten pro Person und Seminar und beinhalten die ausführlichen Arbeitsunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen. Die Seminarunterlagen erhalten Sie vor Ort.

Anmeldung:

Mit Mausklick die entsprechenden Felder ausfüllen. Die Anmeldedaten werden für die weitere Seminarbearbeitung gespeichert, sofern der Speicherung nicht innerhalb von 14 Tagen widersprochen wird.

Weitere Informationen, die Bestätigung und die Rechnung erhalten Sie rechtzeitig (ca. 4 Wochen) vor dem Seminar.

Zahlungsweise:

Nach Rechnungsstellung bitten wir um Überweisung auf die in der Rechnung angegebene Bankverbindung der Bundessteuerberaterkammer.

 
Rücktrittsregelung:

Schriftliche Stornierung: Bis zu 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn kostenlos. Danach: 100,00 € Stornierungsgebühr, bei Halbtagesseminaren 70,00 € und bei zweitägigen Seminaren 150,00 €.

Falls Sie an einem gebuchten Seminar nicht teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Bitte informieren Sie uns möglichst frühzeitig darüber.

Bei Nichterschei­nen zur Veranstaltung oder Stornierung am Veranstaltungstag erfolgt keine Erstattung; es ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten und der Teilnehmer erhält die Seminarunterlagen per Post nach dem Seminar.

Wichtiger Hinweis:
Die Bundessteuerberaterkammer haftet für den Fall, dass ein Seminar mangels Teilnehmern abgesagt werden muss, nicht für im Rahmen der Reiseplanung (z. B. bei kostenpflichtiger Stornierung von Flug oder Bahntickets) entstandene Kosten.

Teilnahmezertifikat:

Jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar ein Teilnahmezertifikat. Bitte geben Sie hierfür Namen, Titel, Beruf und Anschrift vollständig an.

WICHTIGER HINWEIS: Die Bundessteuerberaterkammer haftet für den Fall, dass ein Seminar mangels Teilnehmer abgesagt werden muss, nicht für die im Rahmen der Reiseplanung (z. B. kostenpflichtiger Stornierung von Flug- oder Bahntickets) entstandenen Kosten.
Hotelbuchung:
(siehe Seite Seminarinformation)

Für die Seminarteilnehmer steht ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte reservieren Sie direkt im Tagungshotel unter Berufung auf das Kontingent der Bundessteuerberaterkammer.

 

Kontextinformationen der Seite