Rund um das Steuerberater-Honorar

Erfahren Sie in einem Seminar alles Wichtige rund um das Steuerberater-Honorar. Das Seminar besteht aus zwei Teilen. Zunächst geht es um Gebührenrecht und die Abrechnungsprozesse. Am Nachmittag erfahren Sie, wie Sie Ihre Honorargespräche zu einem guten Abschluss bringen.


Gebührenrecht - Teil 1

Honorarstrategien in der Steuerberaterkanzlei

Im ersten Teil des Seminars werden typische Probleme des Gebührenrechts am Beispiel der wichtigsten Vorschriften und unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung besprochen. Im Mittelpunkt stehen „echte“ Fälle aus der Praxis, deren Darstellung dazu beitragen soll, Fehler zu vermeiden und im Konfliktfall Lösungen zu finden. Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript mit Berechnungsbeispielen, Formulierungsvorschlägen und Mustervorlagen (u.a. für verschiedene Arten von Honorarvereinbarungen und für einen schriftlichen Steuerberatungsvertrag), die sich für eine Verwendung in der eigenen Kanzlei bestens eignen. Praktische Tipps zur Abrechnungspraxis, zur Gestaltung von Honorarvereinbarungen, zur Honoraroptimierung, zur Honorarsicherung und zur Bemessung der Gebühr runden das Seminar ab. Außerdem erhalten die Teilnehmer einen Ausblick auf demnächst zu erwartende Änderungen der Steuerberatervergütungsverordnung.


Themenschwerpunkte

1. Optimale Anwendung  der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) - Honoraroptimierung und Fehlervermeidung unter Berücksichtigung der wichtigsten Gebührentatbestände
2. Die rechtssichere Honorarvereinbarung - Praktische Tipps zur Gestaltung von Steuerberatungsverträgen und Honorarvereinbarungen
3. Typische Abrechnungsfehler und deren Vermeidung - Formelle Anforderungen an die Rechnung und nachträgliche Heilungsmöglichkeiten
4. Die angemessene Gebühr - Fragen rund um die Ermessensausübung bei der Gebührenbestimmung
5. Die Gebühren im Verfahren vor dem Finanzgericht - Fehlervermeidung beim Kostenfestsetzungsantrag

Referent: Dr. Gregor Feiter, RA, Düsseldorf

 

Honorarverhandlungen - Teil 2

Grundlagen für erfolgreiche Honorarverhandlungen

Honorargespräche kann man sicher und entspannt führen. Voraussetzung ist, dass man sich vorher fachlich, emotional und kommunikationsstrategisch gut vorbereitet hat. Das gilt vor allem für Honorargespräche, denen ein Konflikt zugrunde liegt – und das ist in vielen Fällen der Fall, wie z. B. bei einem mangelnden Deckungsbeitrag oder bei zu hohen Außenständen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie das unangenehme Gefühl, ein Honorargespräch führen zu müssen, umwandeln in die Absicht, ein Honorargespräch führen zu wollen.

Themenschwerpunkte

· Welche Rolle spielt das Erstgespräch mit Ihrem Mandanten?
· Was ist der „emotionale Akzeptanzbereich“ Ihres Mandanten und
   wie können Sie ihn nutzen?
· Wie bereitet man sich auf ein gutes Honorargespräch vor?
· Wie erwerben Sie sich eine gute Verhandlungsposition?
· Was ist die beste Kommunikationsstrategie?
· Welche Grenzen sollten Sie sich und dem Mandanten setzen und
   wie machen Sie das?
· Wie sieht es mit Ihrer Körpersprache aus und wie lesen Sie die Ihres Mandanten?
· Wann sollten Sie sich von Ihrem Mandanten trennen?
· Wie bringen Sie Honorargespräche dauerhaft in den angenehmen Bereich?

Referentin: Sigrid Ludwig, Berlin


Datenschutz

Mit Absenden des Anmeldeformulars bestätigen Sie, unsere   Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen zu haben und erklären Ihr Einverständnis zur Verarbeitung der von Ihnen übermittelten Daten. 

 

Kosten und Dauer

Beginn/Ende:

09:00 - ca. 17:30 Uhr

Ansprechpartner:Elke Röder
Telefon:030 240087-29
Kosten 380,00  € pro Person

Anmelden

Bitte beachten Sie, dass die mit * markierten Felder Pflichtfelder sind.

Veranstaltungsort:

IntercityHotel Frankfurt Hauptbahnof Süd
Mannheimer Str. 21
60329 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 65992-299
ÜF/EZ: 109,00 €

 

Veranstaltungsort:

IntercityHotel Hamburg Dammtor-Messe
St. Petersburger Str. 1
20355 Hamburg
Telefon: 040 600014-0
Telefax: 040 600014-200
ÜF/EZ: 129,00 €

Veranstaltungsort:

Maritim Hotel Magdeburg
Otto-von-Guericke-Str. 87
39104 Magdeburg
Telefon: 0391 5949-0
ÜF/EZ:  105,00 €

 

Veranstaltungsort:

IntercityHotel Berlin
am Hauptbahnhof
 
Katharina-Paulus-Str. 5
10557 Berlin
Telefon: 030 288755-0
Telefax: 030 288755-900
ÜF/EZ:  109,00 €

 

Teilnehmer

Teilnehmer hinzufügen

Kontextinformationen der Seite

Ihre Veranstaltungen

  Thema Wann/Wo
Sie haben noch keine Veranstaltung gespeichert.

Summe: