Interne­t­auftritt zur Steuer­­berater­­plattform und zum beSt

Der Internet­­auftritt zur Steuer­berater­­plattform und zum beSt ist online! Auf diesen Web­seiten finden sich sämtliche Informationen rund um die Steuer­­berater­­plattform und das beSt nutzerorientiert aufbereitet und alles an einem Platz. Das sind zum Beispiel unser stetig erweiterter FAQ, Download des COM Vibilia StB Edition, Selbsthilfe­­medien, Klick­­tutorials, Zugang zum Self-Service sowie Service- und Support-Kontakt­­daten.


Hier geht es zur Website: Steuerberaterplattform

Aufgrund der Cookie Einstel­lungen wurden die Media-Inhalte blockiert.

Steuer­berater­plattform - Webinar

Um den Berufs­stand bestmöglich vorzubereiten, bietet die Bundes­steuer­berater­kammer ein Webinar zur Einführung der Steuer­berater­plattform und des beSt an.

Als Referent konnte die BStBK Herrn Steuerberater Dipl.-Vw. Wolf Oberhauser, Vorstands­mitglied der StBK Nürnberg und Mitglied im BStBK-Ausschuss 81 "IT, Daten­schutz, Künstliche Intelligenz im Steuer­bereich" gewinnen. 
Herr Oberhauser begleitet das Projekt „Steuer­berater­plattform“ als Mitglied des Steuerungs­kreises von Beginn an.

Inhaltlich geht Herr Oberhauser u. a. auf folgende Punkte ein:

  • Leitidee der Steuer­berater­plattform
  • Funktion und Nutzungs­möglichkeiten des beSt
  • erster Bericht aus der Pilotphase
  • Vorbereitungs­maßnahmen und Handlungs­bedarf für den Berufs­stand

Die Präsentations­folien finden Sie hier: Download

Ver­zeich­nisse

AMTLICHES STEUER­BERATER­VERZEICHNIS
 

Die Bundes­steuer­berater­kammer führt nach § 86b Steuer­beratungs­gesetz ein elektronisches Gesamt­verzeichnis aller in Deutschland bestellten bzw. anerkannten Steuer­berater, Steuer­bevoll­mächtigten und Steuer­beratungs­gesell­schaften.

Amtliches Steuer­berater­verzeichnis

VERZEICHNIS DER AUSLÄN­DISCHEN DIENST­LEISTER NACH § 3a StBerG
 

Die Bundes­steuer­berater­kammer führt ein elektronisches Verzeichnis über die Dienst­leister aus anderen Mitglied­staaten der Europäischen Union, die in Deutschland zur vor­über­gehen­den und gele­gent­lichen
Hilfe­leistung in Steuer­sachen befugt sind.

Verzeichnis


beSt gestartet


2023 startet für den Berufs­stand die Steuer­berater­platt­form und das besondere elektro­nische Steuer­berater­postfach (beSt). Weitere Details finden Sie hier:
 

FAQ-Katalog und Flyer zur Steuerberaterplattform.
 

Hier finden Sie weiter­führende Informationen:
Steuerberaterplattform

Presse­­mitteilung 02/2023 - Berlin, 23.01.2023

Fristverlängerung bei der Grund­­steuer für be­­ratene Fälle dringend geboten

Die Frist für die Abgabe der Grund­steuer-Feststellungs­erklärungen läuft nur noch bis zum 31. Januar 2023. Dem Vernehmen nach liegt aber erst knapp die Hälfte der Er­klärungen bei den Finanz­verwaltungen vor.  

öffnen

Eingabe 004/2023 - Berlin, 19.01.2023

Steuer­erleichterungen für PV-Anlagen: BStBK gibt Hinweise für ein BMF-Schreiben

öffnen

Stellung­nahme 003/2023 - Berlin, 13.01.2023

EU-Richtlinie zur Harmoni­sierung des Sanktions­strafrechts: BStBK fordert u. a. Wahrung des Berufs­geheimnisses der Steuer­berater 

öffnen

Stellung­nahme 002/2023 - Berlin, 12.01.2023

BStBK zum Gesetz­entwurf zur Anpassung der zivil­prozessualen Rahmen­bedingungen zum Einsatz von Video­konferenz­technik bei den Gerichten

öffnen

Stellung­nahme 001/2023 - Berlin, 09.01.2023

BStBK kritisiert gegenüber BMJ, dass die über­arbeiteten Entwürfe zur Nachhaltigkeits­bericht­erstattung nach wie vor zu komplex und umfangreich sind

öffnen

Presse­­mitteilung 01/2023 - Berlin, 02.01.2023

Steuerberater­plattform und beSt ge­startet

Pünktlich zum Jahres­wechsel ist die Steuerberater­plattform und mit ihr das besondere elektronische Steuerberater­postfach, kurz beSt, am 1.1.2023 an den Start ge­gangen.

öffnen

Keine Daten gefunden

Hier informiert die BStBK über Hinter­­gründe und Fakten zu aktuellen Themen
 

und weiteren laufenden Verfahren aus der 
 

Aktuellen Gesetzgebung.


Erfahren Sie hier u. a. auch mehr zu den Brennpunktthemen:

Digitalisierung


Datenschutz

Presse­­mitteilung 02/2023 - Berlin, 23.01.2023

Fristverlängerung bei der Grund­­steuer für be­­ratene Fälle dringend geboten

Die Frist für die Abgabe der Grund­steuer-Feststellungs­erklärungen läuft nur noch bis zum 31. Januar 2023. Dem Vernehmen nach liegt aber erst knapp die Hälfte der Er­klärungen bei den Finanz­verwaltungen vor.  

öffnen

Presse­­mitteilung 01/2023 - Berlin, 02.01.2023

Steuerberater­plattform und beSt ge­startet

Pünktlich zum Jahres­wechsel ist die Steuerberater­plattform und mit ihr das besondere elektronische Steuerberater­postfach, kurz beSt, am 1.1.2023 an den Start ge­gangen.

öffnen

Presse­­mitteilung 015/2022 - Berlin, 12.12.2022

Bewerbungs­frist für den „Förder­preis Inter­nationales Steuer­recht“ endet bald

Noch bis zum 31. Dezember 2022 können sich junge Akade­miker*innen für den „Förder­preis Interna­tionales Steuer­recht“ bei der Bundessteuer­beraterkammer (BStBK) bewerben. Jedes Jahr ehrt die BStBK mit der Aus­zeichnung heraus­ragende Publika­tionen auf dem Gebiet der inter­nationalen Be­steuerung.

öffnen

Presse­­mitteilung 14/2022 - Berlin, 28.09.2022

Bundes­steuer­berater­kammer schreibt „Förder­preis Inter­nationales Steuer­recht“ aus

Heute beginnt die Aus­schreibung für den „Förder­preis Inter­nationales Steuer­recht“ 2023 der Bundes­steuer­berater­kammer (BStBK). 

öffnen

Presse­­mitteilung 13/2022 - Berlin, 27.09.2022

Steuer­fach­angestellte: Ausbildungs­konferenz im Zeichen der digitalen Neu­ordnung

Unter dem Motto „Steuer­fach­angestellte*r Reloaded“ veranstaltete die Bundes­steuer­berater­kammer (BStBK) heute ihre Ausbildungs­konferenz in Fulda. 

öffnen

Presse­­mitteilung 12/2022 - Berlin, 23.08.2022

Neuordnungs­­verfahren zur Steuerfachan­­gestellten­­ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Endlich ist es offiziell: Die Neuordnung der Steuerfachangestell­tenausbildung wurde am gestrigen Tag im Bundes­gesetzblatt verkündet. Nun ist der Weg frei für eine zeitge­mäße Ausbildung im steuer­beratenden Beruf. Die neuen Rechts­grundlagen treten am 1. August 2023 in Kraft.

öffnen

Presse­­mitteilung 11/2022 - Berlin, 19.08.2022

Fristverlängerung bei den Schlussabrechnungen der Corona-Hilfen

Es geht voran: Die Bundessteuer­beraterkammer (BStBK) konnte in Zusammen­arbeit mit dem Deutschen Steuer­beraterverband (DStV) erreichen, dass die Frist für die Schlussab­rechnungen der Corona-Wirtschaftshilfen bis zum 30. Juni 2023 verlängert wird. Hierfür gab das Bundes­ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) am 18. August 2022 grünes Licht.

öffnen

17.08.2022

BStBK veröffentlicht Diskussionspapier zur E-Rechnung

Die BStBK begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, schnellstmöglich ein verpflichtendes elektronisches Meldesystem einzuführen, das für die Erstellung, Prüfung und Weiterleitung von Rechnungen verwendet wird. Hierzu zeigt sie in ihrem Diskussionspapier, Leitlinien zur bundesweiten Einführung und zur weiteren Ausgestaltung eines Meldesystems auf, die es aus Sicht der Finanzverwaltung, des Berufsstandes sowie der Wirtschaft zu beachten gilt.

öffnen

Pressemitteilung 10/2022 - Berlin, 25.07.2022

Änderungen der Berufs- und Fachberaterordnung treten am 1. August 2022 in Kraft

Die Satzungs­versammlung der Bundessteuer­beraterkammer (BStBK) hat am 3. Mai 2022 Änderungen der Berufsordnung der Steuerberater (BOStB) und der Fachberater­ordnung (FBO) be­schlossen. Eine An­passung der BOStB war insbesondere aufgrund des zum 1.8.2022 in Kraft tretenden Gesetzes zur Neu­regelung des Berufsrechts der Berufs­ausübungs­gesellschaften erfor­derlich geworden.

öffnen

Pressemitteilung 09/2022 - Berlin, 07.07.2022

10. INTERNATIONALER DEUTSCHER STEUERBERATERKONGRESS in Krakau, Polen

Nach vierjähriger Pause findet der 10. INTER­NATIONALE DEUTSCHE STEUER­BERATER­KONGRESS mit einem vielseitigen Fach- und umfangreichem Rahmen­programm am 29. und 30. September 2022 in Krakau, Polen statt.

öffnen

Presse­­mitteilung 07/2022 - Berlin, 23.06.2022

Berufsstatistik 2021: Mehr Berufsangehörige für den steuerberatenden Beruf

Die Steuer­beratung zieht weiterhin junge Menschen an – das zeigt die aktuelle Berufs­statistik der Bundessteuer­beraterkammer (BStBK). Im Jahr 2021 stieg die Zahl der Mitglieder in den Steuer­berater­kammern bundesweit auf insgesamt 101.070. Die 866 neuen Berufs­angehörigen machen damit ein Plus von 0,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr aus.

öffnen

Presse­­mitteilung 08/2022 - Berlin, 23.06.2022

Steuerfachangestellte: Ausbildung bei Frauen besonders gefragt

Vor allem Frauen begeistern sich für den Steuerfachan­gestelltenberuf – das veran­schaulichen die aktuellen Ausbildungs­zahlen der Bundessteuer­beraterkammer (BStBK). Auch die bundesweite Rangliste anerkannter Ausbildungs­berufe des Bundes­instituts für Berufs­bildung (BIBB) untermauert diesen Trend, hier kletterte der Beruf bei den Frauen im Jahr 2021 sogar unter die Top 10 und gehört somit zu den beliebtesten Karriere­wegen.

öffnen

Keine Daten gefunden

News-Ticker

23.01.2023 - Tagesschau

Grundsteuer

"Jetzt loslegen", rät die BStBK zum Thema Grundsteuererklärung.

Artikel lesen         

08.01.2023 - Süddeutsche Zeitung

Berufswahl für Kinder

69% der Eltern raten ihren Kindern zum Beruf Steuerberater.

Artikel lesen         
 

05.01.2023 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 

Grundsteuer

BStBK-Präsident Schwab zu den Grundsteuerklärungen in der FAZ.

Artikel lesen         
 

Suchen Sie hier nach einem Steuer­berater für ein bestimm­tes Fach­gebiet oder mit spe­ziellen Quali­fikationen.

Bundes­weiter Steuerberater - Suchdienst